Es werden folgende amtlichen Scheine angeboten:

SBF See, SBF Binnen unter Motor und Segel, UBI, SRC, FKN

Mindestalter:
SBF unter Motor und FKN ab 16 Jahren,
SRC und UBI ab 15 Jahren,
SBF Binnen unter Segel  ab 14 Jahren.

(Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten erforderlich)

Keine Vorkenntnisse notwendig.

Da teilweise Prüfungen angerechnet werden, sollte zunächst überlegt werden, welche Scheine gebraucht werden und ob schon etwas vorhanden ist. Denn dann lässt sich eine Reihenfolge der Prüfungen sinnvoll gestalten.

So macht es z.B. Sinn, wenn man noch keinen Schein hat, mit dem SBF See zu beginnen, da anschließend beim SBF Binnen unter Motor u.a. die praktische Ausbildung mit Prüfung entfällt.

Stell bitte einfach eine unverbindliche Anfrage, damit ich behilflich sein kann.

Preise 2022:

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

 

SBF Binnen unter Motor
3 Sonntage 18-20 Uhr Theorie + 3 Fahrstunden Samstags, 375€ + 175€ Nebenkosten

SBF See
4 Samstage 10-14 Uhr Theorie + 3 Fahrstunden Samstags, 500€ + 225€ Nebenkosten
SBF Kombi unter Motor
Nach bestandenem SBF See folgt SBF Binnen verkürzt (2 Termine), 550€ + 275€ Nebenkosten
Funk-Kurse
UBI (Binnen), 4 Samstage 10-12:30 Uhr, 200€ zzgl. NK
SRC (See), 5 Samstage 10-12:30 Uhr, 250€ zzgl. NK
Funk-Kombi, 7 Samstage 10-12:30 Uhr, 350€ zzgl. NK

Für Informationen zu folgenden Angeboten bitte anfragen:
SBF Binnen unter Segel
FKN
- Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel, "Pyroschein"

Ihr möchtet gerne zunächst testen, ob Motor- oder Segelboot fahren etwas für Euch ist?
Oder Ihr möchtet eine Auffrischung? 
Alles kein Problem!
Schnupperstunde, Manövertraining, Slippen, Schleusen, etc.

Auch eine Auffrischung der Theorie oder der Knotenkunde ist möglich.

Stundenpreise:
Motorboot 75€
Segelboot 50€
Auf dem Boot eines Kunden 40€
Theorie 30€


Bei Buchung eines Kurses wird die praktische Prüfung kostenlos begleitet, bzw. das Boot oder die Funkgeräte für die Prüfung kostenlos am Ausbildungsort zur Verfügung gestellt.

Für Gruppen ist eine Ausbildung auch vor Ort möglich.

Die Nebenkosten enthalten je nach Kurs: Prüfungsgebühren, ärztliches Zeugnis, Passbild, ggf. Führungszeugnis, App ("https://www.bootspruefung.de"), Navigationsbesteck, Seekarten.

Anmerkung zum SKS:
Zum privaten Führen eines Sportbootes benötigst Du keinen weiteren Schein. Auch der vielfach beworbene SKS ist kein amtlicher Schein und nur notwendig, wenn man ein Sportboot zu gewerblichen Zwecken auf Seegewässer führen möchte. 

SBF

Die SBF See und Binnen unter Motor benötigst Du, um ein Boot mit mehr als 15PS (auf dem Rhein 5PS) zu führen.

Den SBF Binnen unter Segel benötigst Du, um in verschiedenen Gewässern segeln zu dürfen.

Funkkurse

Sobald ein Sportboot mit einem Funkgerät ausgerüstet ist, muss es auch verwendet werden. Dafür ist ein entsprechendes Funkzeugnis (Binnen UBI, See mind. SRC) erforderlich, da sonst das Sportboot nicht geführt werden darf.

Termine

Nächste Kurse:

SRC /  UBI: Beginn 10.12.2022

SBF: Beginn 05.02.2023

Die praktische Segelausbildung findet ab 22.04.2023 Samstags auf dem Steinhuder Meer statt. (10-17 Uhr)
Unterkunft u.a. auf Campingplatz im Mietwohnwagen möglich.

Weitere Infos und Kurse auf Anfrage.
 
Es gelten natürlich die aktuellen Coronaregeln.